UYH Arm Workout XXL – ein Erfahrungsbericht

Gastpost von Niclas Borowi 

Ich bin Niclas, 23 Jahre alt und betreibe Kraftsport seit nun fast 7 Jahren. Vor 2 Jahren hörte ich das erste Mal über einen guten Freund von UYH Coach Micha, seinen Workouts und seinen Ernährungs- sowie Trainingstipps, was sofort mein Interesse weckte. Infolgedessen entschloss ich mich am  damals ersten UYH Arm Workout XXL teilzunehmen um neue Trainingsmethoden kennenzulernen und vor allem um zu erfahren was alles in mir steckt.

In diesem Workout lernte ich Übungen kennen, die ich noch nie angewandt habe, die ich bis heute in meine Trainingspläne einbaue. Darüber hinaus durfte ich viele neue Trainingsvariationen kennenlernen. Darunter das Variieren des Tempos der exzentrischen und konzentrischen Phase, des Winkels, der Kraftkurve Mithilfe von Ketten oder Widerstandsbändern, der Satzanzahl oder der Ruhephasen zwischen den Sätzen um einen maximalen Trainingsreiz von Einheit zu Einheit zu erzielen.

Einen für mich grundlegender Tipp für mehr Muskelaufbau von Micha ist die Nutzung des gesamten Bewegungsradius während einer Übungsausführung, denn nur so wird die größte Anzahl an Muskelfasern beansprucht und rekrutiert. Ein simpler Tipp, den ich seit dem UYH Arm Workout bei jedem Armtraining nutze ist folgender: bei  allen Formen von Bizepscurls ist dabei zu beachten den Trizeps in der untersten Position der Übungsausführung anzuspannen, eine Sekunde so verharren, um Dynamik rauszunehmen, und dann explosiv das Gewicht nach oben bewegen. Dadurch erzielt man eine optimale, isolierte Beanspruchung des Bizeps. Durch das Armworkout konnte ich definitiv meine persönlichen Bestleistungen verbuchen, was letztlich an Coach Michas  Feingefühl lag stets das vollste Potentials der Kunden auszuschöpfen aber auch der Antrieb der anderen  in der Gruppe trug dazu bei.

Alles in allem war das Armworkout sehr motivierend und eine sehr intensive und effektive Ergänzung zu meinem normalen Training. Mit neuem Wissen und neu eingehauchter Motivation konnte ich aus meinem Training in der Folgezeit noch mehr herausholen. Für jeden der Spaß am Training hat, Neues dazulernen will und vor allem seine Grenzen austesten will, dem empfehle ich an einem UYH XXL Workout teilzunehmen!

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.